Singapur

Singapur

Tipps im Blog

Wie beginnt man ein neues Leben in einer fremden Kultur? Das muss wohl jeder für sich selbst herausfinden und seinen Weg suchen. Hier berichte ich von meinen ganz eigenen Erlebnissen und ein paar Tipps für den Alltag in Singapur sind auch dabei.

Diplomatischer Schmuck

TagebuchPosted by Frauke Sat, May 27, 2017 17:01:48

Johanna Witter hat zu einem Open Arthouse geladen um ihren selbstdesignten Schmuck vorzustellen. Seit einem halben Jahr hat sie eine große Anzahl an Ketten, Armbändern und Ohrringen entworfen und hergestellt die so schön geworden sind, dass wir anwesenden Mädels alle dem Kaufrausch verfallen sind.
Dass die Ehefrau unseres Botschafters viel malt und ihre Bilder ausstellt war mir bekannt, aber dass sie sich auch mit Schmuck beschäftigt, das war mir neu.
Die Materialien hat Johanna Witter auf ihren vielen Reisen, unter anderem in der Türkei, Indonesien und Frankreich zusammengesammelt, woraus ein wunderschöner Mix entstanden ist.


In meinem schwarzen Kleid durfte ich immer wieder als Model herhalten und konnte so viele der Stücke anprobieren. Die Opale, Perlen und Jadesteine sind angenehm kühl auf der Haut, was ein toller Nebeneffekt an diesem schwülen Tag war.


Meine persönliche Beute besteht aus zwei Paar Ohrringen, die mir sofort ins Auge gefallen sind. Anlässe dafür gibt es ja immer genug.


Schade, dass unser Botschafterpaar im Sommer Singapur verlassen wird und diese Ausstellung nicht wiederholt werden kann. Ich werde die beiden vermissen, denn sie haben vieles in Singapur angeregt, waren immer sehr präsent und dabei herrlich persönlich, nahbar und interessiert. Auf der Einladung zu der Ausstellung war es schöner beschrieben: "An inspiring diplomatic journey is coming to an end..."

Ich bin jedenfalls total happy mit meinem neuen „diplomatischen“ Schmuck und freue mich schon auf die erste Gelegenheit, ihn zu tragen.



  • Comments(0)//singapur.frauke-trey.de/#post64